Info

 

Die Village Voices sind

 

- ein Berliner Vokalensemble, ansässig an der Leo-Borchard-Musikschule, Berlin-Zehlendorf

- langjähriger 1. Preisträger/Landessieger (1993 - 2009) beim Berliner Chorwettbewerb in der Sparte Jazz/Pop/Gospel

- Teilnehmer zahlreicher - auch internationaler - Festivals und Wettbewerbe.

 

Höhepunkte der letzten Jahre waren für die Village Voices neben Konzerten in Deutschland die Teilnahme an internationalen Festivals

in Österreich, Schweden, der Türkei, Polen und Dänemark sowie der Einsatz als Backing-Chor bei Michael Bolton (ICC Berlin) und

Celine Dion (Waldbühne Berlin) sowie beim Taschenlampen-Konzert von Rumpelstil (Waldbühne Berlin).

 

Die Zusammenarbeit mit den Berliner Philharmonikern unter Claudio Abbado sowie Wynton Marsalis und seinem Lincoln Center Jazz Orchestra waren zusätzlich großartige Erfahrungen. Eine Ehre war uns außerdem die künstlerischen Mitgestaltung der

„Berliner Oscar-Nacht“ - ausgestattet von Moet & Chandon - für die deutsche Schauspielszene.